Neuer Spielplatz

Auch im vergangenem Jahr 2021 wurde durch uns im Bestand der Wohnungsgenossenschaft “Grüne Mitte“ ein weiterer Spielplatz erneuert.

Dieses Mal war nun endlich der Siedlungshof 2 dran…..

…worüber die Mieter des Hofes sehr erfreut waren.

Schnell war das Thema „Bauernhof“ gewählt und die Planung konnte los gehen.

Nicht nur der Spielplatzbereich wurde auf den Kopf gestellt. Die Tischtennisplatte und der alte, kaputte Weg wurden ebenfalls abgerissen.

Auch auf Wunsch einiger Kinder aus dem Siedlungshof eine Schaukel mit einzuplanen, sind wir gerne eingegangen. Die Planung und Koordination liefen sehr gut, Materialien waren vorrätig oder wurden termingerecht geliefert.

Aufgrund des großen Fallschutzbereiches je Spielgerät, wurden es leider nicht viele Tiere, aber wir konnten noch eine Miniwippe miteinbringen.

Mieter des Siedlungshofes hatten die Idee den fertiggestellten Spielplatz feierlich an die Kinder zu übergeben und organisierten eine kleine Feier. Die Freude war groß und die Kinder stürmten den Spielplatz.

Leider waren wir zwischendurch kurzzeitig dazu gezwungen den Traktor zu sperren. Es bestand Klärungsbedarf zwischen dem TÜV und der Wartungsfirma der Spielplätze. Aber es konnte alles geklärt werden und die Hersteller der Spielgeräte haben alle Mängel/Beanstandungen beseitigt. Der gesamte Spielplatz ist zu 100% frei gegeben.

Neue Müllstandseinhausung

Mal was anderes…..

In diesem Jahr ist erstmalig die Neugestaltung einer Müllstandsfläche in Arbeit.

Im Siedlungshof 7 der Wohnungsgenossenschaft “Grüne Mitte“ Hellersdorf eG wird eine komplett neue Müllstandseinhausung errichtet. Für den Übergang wurde ein weiteres Provisorium errichtet. Der alte Müllplatz wurde zwischenzeitlich abgerissen und die vorbereitenden Maßnahmen haben begonnen.
Es wurde die neue Fläche ausgekoffert.
Auch hier haben wir schon was Neues dazugelernt. Für die benötigten Fundamente musste Bewehrungsstahl eingearbeitet werden.

Die Lieferung und Montage der neuen Müllstandseinhausung erfolgt durch eine Fachfirma Anfang Oktober.

So in etwa wird der neue Müllplatz aussehen.

Wir bleiben gespannt und werden nach Fertigstellung berichten.

Neugestaltung der Außenanlagen Luckenwalder Straße 7 und 31

Im Oktober 2020 begannen die Arbeiten zur Neugestaltung der Außenanlagen.

1. Bauabschnitt Lucke 31 vor Baubeginn…

Es wurden mehrere Hochbeete mit Winkelelementen im Vorgartenbereich der Luckenwalder Str. 7 bis 31 erschaffen. In den Beeten wurde Tiergartenband gesetzt, darin erfolgt passend zu der Jahreszeit entsprechende Saisonpflanzung. In allen Hochbeeten wurden im äußeren Rand zum Haus Gräser gepflanzt.

Auch der Hauseingangsbereich der Luckenwalder 7 (2. Bauabschnitt) erstrahlt im neuen Design. Hier wurden ebenfalls Hochbeete errichtet.

Im 3. Bauabschnitt erfolgte die Pflasterung der Zuwegung zum Klimahaus.

Im 3. Bauabschnitt erfolgte die Errichtung der Feuerwehrstellfläche. Hier sind die Arbeiten nun auch beendet. Die gesamte Fläche ist mit Schotterrasen verdichtet und das Hochbeet bepflanzt.

Nun beginnt schon die Planung für den 4. Bauabschnitt. Es werden mehrere Fahrradstellplätze und ein Behindertenparkplatz errichtet mit Beleuchtung und Pflanzung.

Die Arbeiten im neuen Bauabschnitt gehen gut voran. Die Beete wurden erschaffen und mit Eiben bepflanzt. Die Pflasterung im Bereich der Fahrradstellplätze sind schon zur Hälfte abgeschlossen.

Inzwischen ist nun auch der 4. Bauabschnitt Fertiggestellt. Der Behindertenparkplatz, die vielen Fahrradständer und auch die Neupflanzung erfolgreich abgeschlossen.

Der 5. Bauabschnitt beinhaltet die Gestaltung des gesamten Eingangsbereiches des Theaters. Auch die 2. Feuerwehrstellfläche ist fertig. Nach reichlichem hin- und her wurden die Pflastersteine gewählt. Die arbeiten gehen gut voran und der gesamte Bereich ist fast fertig. Die Außenlaternen sind montiert.

Eine Seefahrt, die ist lustig …

Auch in diesem Jahr haben wir ein neues Paradies für die Kinder der Wohnungsgenossenschaft „Grüne Mitte“ Hellersdorf eG erschaffen. Dies ist bereits der vierte Spielplatz.

Aus Alt …
mach Neu …

Auch in diesem Jahr haben wir ein neues Paradies für die Kinder der Wohnungsgenossenschaft „Grüne Mitte“ Hellersdorf eG erschaffen. Dies ist bereits der vierte Spielplatz.

Im Innenbereich des Siedlungshofes 7 wurde im Zeitraum Juni/Juli 2020 der Spielplatz erbaut. Passend zu dem vorhandenen Teich fiel die Wahl des Spielgerätes auf ein Schiff.

Die hintere Fläche vom Spielplatz wurde mit Gabionen eingefasst. Im Sinne des Upcyclings wurden vorhandene Restbestände an Betonplatten für die Füllung der Gabionen zerkleinert.

Beim Aufbau des Spielgerätes mussten die Kollegen leider feststellen, dass der Fundamentplan des Herstellers nicht zum Spielgerät passte. Schnell musste eine Lösung her…diese wurde natürlich gefunden!

Nachdem jetzt alles an seinem Platz ist und ordentlich befestigt wurde, erfolgte die Abnahme mit dem TÜV. Anfang August erfolgte die Bauabnahme und nun können die Matrosen in See stechen … AHOI!

Spielplatzbau geht in die Zielgerade

" aria-hidden="true"> Spielplatzbau geht in die Zielgerade

Das Spielgerät steht – fest verankert – auf seinen Fundamenten . In dieser Woche werden die letzten Granitborde, die die Umrandung des Spielplatzes bilden, gesetzt. Dann wird noch Vlies als Schutz zwischen den Sandschichten verlegt und Fallschutzsand geliefert. Es folgt die Prüfung des Spielgerätes und dann kann es losgehen…